RB Salzburg hat die Top 20 im Visier

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Der FC Red Bull Salzburg befindet sich international weiterhin im Höhenflug.

Trotzdem stellt das Rückspiel gegen Maccabi Tel Aviv am Mittwoch, den 30. September, einen wichtigen Meilenstein dar, um die Gruppenphase im zwölften Anlauf erstmals über den Qualifikationsweg zu erreichen.

Sollte das Ziel erreicht werden, wir RBS bei der Auslosung aus dem dritten von vier Setztöpfen gezogen. Das könnte sich aber schon bald ändern, sollte Salzburg international weiterhin Punkte einfahren.

Denn in der UEFA-Fünfjahreswertung liegen die Mozartstädter auf dem 21. Platz und könnten schon bald in die Top 20 stürmen. Mit einem Aufstieg in die CL-Gruppenphase sowie mehreren Punkten in den Gruppenspielen, könnte der Aufstieg in Topf 2 in den darauffolgenden Jahren Realität werden.

So würde man großen Kalibern wie Manchester City, dem FC Barcelona oder Atletico Madrid aus dem Weg gehen.

Textquelle: © LAOLA1.at

RB Salzburg mit Selbstkritik: "Weniger Gutes als Schlechtes"

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare