Große Ehre für Rapids Landthaler

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Raphael Landthaler gehört auch in Zukunft dem Executive Board der European Club Association (ECA) an.

Der 44-Jährige, der bei Rekordmeister SK Rapid Wien als Leiter der Abteilung "Finanzen und Organisationsentwicklung" fungiert, wurde am Dienstag bis 2023 in das insgesamt 24-köpfige Gremium wiedergewählt. Als ECA-Vorsitzender wurde Juventus Turins Präsident Andrea Agnelli bestätigt.

Die ECA ist die europäische Club-Vereinigung, ihr gehören mittlerweile 246 Klubs an, darunter in Österreich Red Bull Salzburg, Rapid, die Austria und Sturm Graz.


Textquelle: © LAOLA1.at

Medien: Rapid und LASK buhlen im St.Pöltens Husein Balic

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare