Maresic? Kreissl: "Nicht nahe an einer Einigung"

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Ein Supertalent ist dem SK Sturm Graz mit Romano Schmid bereits - beinahe fix - abhanden gekommen, um ein weiteres gilt es in den kommenden Wochen und Monaten zu kämpfen.

Denn der Vertrag von Dario Maresic läuft im kommenden Sommer aus.

"Mit Dario Maresic und seinem Berater gibt es seit letztem Jahr Gespräche. Die Gespräche sind aber noch nicht so, dass wir nahe an einer Einigung sind", muss Günter Kreissl zugeben.

Sturms Geschäftsführer Sport betont jedoch gleichzeitig, dass die Verhandlungen mit dem Innenverteidiger während der intensiven Saison-Start-Phase auf Eis gelegt wurden.

Den Spieler nicht belasten

Aus gutem Grund: "Ich habe die Gespräche nicht weitergeführt, weil ich den Burschen in einer Phase, in der er alle drei Tage riesige Herausforderungen zu bestehen hat, nicht damit belasten möchte, dass er sich ständig mit seinem Berater abstimmen muss, was einen möglichen Verlängerungsprozess betrifft."

Der 17-Jährige hat in der laufenden Saison Personalprobleme in der Abwehrzentrale genutzt und sich vorerst mit guten Leistungen einen Stammplatz gesichert. Maresic stand in allen bisherigen neun Pflichtspielen in dieser Spielzeit über 90 Minuten auf dem Feld.

Für Kreissl geht es um das richtige Timing: "Jetzt im Herbst wird die Zeit kommen, wo ich die Gespräche mit Dario, aber auch mit Christian Schoissengeyr und mit anderen Spielern, deren Verträge auslaufen, intensivieren werde. Das ist immer auch eine Sache des Gefühls, dass man den richtigen Zeitpunkt erwischt, und einen Spieler in einer Phase, in der die volle Konzentration dem Sport gehören sollte, nicht noch zusätzlich belastet."

Einen zweiten Fall Schmid sieht Kreissl aber generell nicht auf Sturm zukommen, andere Youngster hätten keine Ausstiegsklausel: "Es ist nicht Usus bei uns, dass Spieler - vor allem junge Spieler - Ausstiegsklauseln haben. Das war eine absolute Ausnahme."


Textquelle: © LAOLA1.at

Rapid: Louis Schaub wechselt nicht zu Eintracht Frankfurt

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare