Hertha BSC an Sturm-Youngster Maresic dran

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Sturm-Innenverteidiger Dario Maresic scheint in der Deutschen Bundesliga hoch im Kurs zu stehen.

Nachdem Hannover 96 den 18-Jährigen im Oktober beobachten ließ, hat nun auch Hertha BSC das Abwehr-Talent der Grazer auf dem Zettel. Laut "Fussballtransfers.com" denken die Berliner intensiv darüber nach, den Youngster im Sommer ablösefrei an die Spree zu holen.

Bei der 1:3-Niederlage der ÖFB-U21 gegen Serbien waren mehrere Scouts vor Ort, so auch jene der Hertha. Es ist allerdings möglich, dass Maresic den SK Sturm bereits im Winter verlässt.

So sieht Hannover-Coach Andre Breitenreiter Handlungsbedarf auf der Innenverteidigerposition: "Dort fehlt uns ein Spieler, weil wir nicht genau wissen, wann Felipe zurückkommt."

Sturm-Sportdirektor Günter Kreissl, der derzeit mit der Trainer-Suche bei den Schwarz-Weißen beschäftigt ist, betonte zuletzt, alles versuchen zu wollen, um den auslaufenden Vertrag des Abwehrtalents zu verlängern.


Textquelle: © LAOLA1.at

Formel 1: Valtteri Bottas holt Pole Position in Brasilien

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare