Brenden Aaronson zum Medizincheck in Leeds

Brenden Aaronson zum Medizincheck in Leeds Foto: © GEPA
 

Der Transfer von Brenden Aaronson zu Leeds United steht unmittelbar vor dem Abschluss.

Der Profi des FC Red Bull Salzburg ist laut MLS-Insider Tom Bogert bereits in Leeds angekommen, um den Medizincheck beim Premier-League-Verein zu absolvieren.

Die Ablöse für den US-Amerikaner soll 28,4 Millionen Euro betragen. Rund 4,7 Millionen Euro sollen jedoch an Ex-Klub Philadelphia Union gehen, der sich eine Weiterverkaufsbeteiligung gesichert hat.

Der 21-jährige Mittelfeldspieler wechselte im Jänner 2021 nach Salzburg, wo er sich unter Jesse Marsch umgehend eine tragende Rolle sichern konnte.

Bei Leeds würde er wieder unter seinem Ex-Coach arbeiten. Aaronson soll jedoch bereits unter dessen Vorgänger Marcelo Bielsa ein absoluter Wunschspieler des englischen Traditionsklubs gewesen sein.

VIDEO - Emotionale Ansprache von Jesse Marsch nach dem Klassenerhalt:

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..