Nächster Rückschlag für Rapids Mocinic

Aufmacherbild
 

Die Neverending-Verletzungs-Story von Ivan Mocinic ist um ein Kapitel reicher. Der Kroate, der sich zuletzt bei Rapid II langsam herantastete, erleidet den nächsten Rückschlag am Weg zum Comeback.

Der 25-Jährige musste das Training wegen Schmerzen im Knie abbrechen. Ob die nächste Pause droht, werden laut "Krone" erst Untersuchungen zeigen. Wesentlich besser läuft es bei Stephan Auer. Der Defensivmann steht wieder im Training und soll nach der Länderspiel-Pause wieder matchfit sein.

Tipico Sportwetten – Jetzt 100 € Neukundenbonus sichern!

Textquelle: © LAOLA1.at

ATP World Tour Finale - Analyse: Thiems Gruppen-Gegner

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare