Rapid verpflichtet neuen Stürmer

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Spät, aber doch hat der SK Rapid Wien die Suche nach einem neuen Stürmer erfolgreich beendet. Praktisch mit Transferschluss geben die Hütteldorfer die Verpflichtung von Aliou Badji bekannt.

Der Senegalese kommt von Djurgardens IF zu den Wienern und unterschreibt einen Vertrag bis 2022. Schwedische Medien hatten zuletzt von einer Ablösesumme zwischen 1,5 und 2 Millionen Euro berichtet.

Der 21-jährige Angreifer ist im Jänner 2017 aus seiner Heimat von Casa Sports nach Schweden gekommen und hat in 54 Pflichtspielen für den Verein 15 Tore sowie vier Assists angeschrieben.

Tipico Sportwetten – Jetzt 100 € Neukundenbonus sichern!

Sportchef Fredy Bickel sagt: "Aliou Badji ist ein Spieler, den wir seit Herbst auf unserer Liste hatten und der zu jenen Top 3-Stürmerkandidaten gehörte, mit denen wir uns seit längerem intensiv beschäftigt haben. Bei ihm war die Verpflichtung besonders herausfordernd, weil bis vor kurzem die Ablöseforderungen seines ehemaligen Vereins für uns nicht stemmbar gewesen wären. Wir haben alle, das inkludiert auch unser Trainerteam, um ihn gekämpft und darum erfüllt es uns mit großer Freude, dass es nun mit der Fixierung geklappt hat."

"Ich kenne den Verein natürlich"

Der Neuzugang erklärt: "Ich bin sehr glücklich, dass es mit dem Transfer zu Rapid geklappt hat. Ich kenne den Verein natürlich aus den Medien und er ist mir, nicht zuletzt durch seine Fans und die Spiele in Europa ein Begriff. Ich bin ehrgeizig und werde versuchen, sehr schnell in die Mannschaft zu finden, weil ich zeigen will, warum man mich geholt hat."

Trainer Didi Kühbauer: "Wir wollten unbedingt noch einen Stürmer verpflichten und freuen uns, dass es gelungen ist. Nicht, weil wir unseren aktuellen Angreifern nicht vertrauen, sondern, weil wir den Konkurrenzkampf um diese Position intensivieren möchten. Ich heiße Aliou Badji herzlich Willkommen, er kann nun ab sofort bei uns, wie auch jeder andere Spieler in jedem Training beweisen, dass er in die erste Elf gehört."


Textquelle: © LAOLA1.at

Fix: Wacker Innsbruck leiht Hertha-Kicker Muhammed Kiprit

Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare