Bundesliga: Pogatetz verlässt den LASK

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Emanuel Pogatetz verlässt Vizemeister LASK! Der ehemalige ÖFB-Teamspieler wird im Winter zum FC Juniors OÖ in die HPYBET 2. Liga wechseln.

Beim Zweitligisten wird der Ex-Internationale als Spieler und auch als Individualtrainer im Einsatz sein.

Pogatetz wechselte im Sommer 2017 ablösefrei von Union Berlin nach Linz. Insgesamt bestritt der 36-jährige Routinier 56 Spiele für die Linzer, in dieser Saison kam der Innenverteidiger jedoch nur mehr sporadisch zum Einsatz.

Textquelle: © LAOLA1.at

Austria Wien muss auf Aleksandar Borkovic und Max Sax verzichten

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare