Red Bull Salzburg befördert Karim Adeyemi

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Jetzt ist es offiziell: Der FC Red Bull Salzburg zieht Toptalent Karim Adeyemi ab sofort fix in den Kader der Bundesliga-Mannschaft hoch.

Im Herbst brachte es der 17-jährige Deutsche in 13 Spielen für den FC Liefering in der HPYBET 2. Liga auf acht Tore und sieben Assists.

Mit Peter Pokorny und Nicolas Seiwald trainieren zwei weitere Liefering-Talente vorerst bei den Profis mit, das Duo reist auch mit ins Trainingslager nach Doha (ab 16. Jänner).

Beim Trainingsauftakt am Sonntag im Trainingszentrum Taxham sind neben den beiden Rückkehrern Mergim Berisha und Anderson Niangbo auch die beiden Grundwehrdiener Maximilian Wöber und Patrick Farkas mit dabei.

Der geplante Test gegen das US-Nationalteam in Doha fällt angesichts der politischen Lage natürlich aus. Als Ersatz treffen die "Bullen" am 18. Jänner auf den Al Arabi Sports Club. Im Kader des Erstligisten aus Katar stehen unter anderem der Deutsche Pierre-Michel Lasogga und der Isländer Birkir Bjarnason.

Weitere Videos

Textquelle: © LAOLA1.at

Austria Wien: Christian Ilzers violette Kaderpläne

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare