Knasmüllner-Hattrick für Rapid im letzten Test

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Der SK Rapid Wien schießt sich für das erste Pflichtspiel der Saison, die erste Runde im ÖFB-Cup am Sonntag beim SV Allerheiligen (ab 17:15 Uhr im LIVE-Ticker), warm. Beim SC Pinkafeld (Burgenland-Liga) gewinnen die Hütteldorfer 9:0.

Vom Anpfiff weg voll da ist Christoph Knasmüllner, der die ersten drei Tore zwischen der 15. und 32. Minute allesamt selbst schießt. Das 3:0 ist auch der Pausenstand.

Nach Seitenwechsel trägt sich erst Neuzugang Taxiarchis Fountas (55., 60.) doppelt in die Schützenliste ein, ehe Arase (62.) und Murg (68.) auf 7:0 stellen. In der Schlussphase netzt Marco Fuchshofer, Neuzugang für Rapid II von Sturm Graz II, der nach 66 Minuten eingewechselt wird, noch doppelt (80., 85.).

Rapid spielt mit: Knoflach (58. Gartler); Greiml, Hofmann (66. Grahovac), Barac (75. Schick); Savic (SK Rapid II), Knasmüllner (46. Murg), Auer (75. Schwab), Wunsch, Moormann (SK Rapid II, 58. Potzmann); Fountas (66. Fuchshofer, SK Rapid II), Arase (75. Schobesberger).

Textquelle: © LAOLA1.at

Rapid schenkt Alt-Bundespräsident Heinz Fischer ein Benefizspiel

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare