Highlight-VIDEO: Kuriose Elfer bei WAC-FAK

 

Wieder kein Dreier für den FK Austria Wien im Auswärtsspiel beim Wolfsberger AC!

Immerhin holen die Violetten mit einem 1:1 in Kärnten (Spielbericht>>>) den ersten Punkt in der Meistergruppe der Bundesliga.

Durchaus kuriose Elfmeter-Entscheidungen führen zu diesem Ergebnis. Benno Schmitz trifft Christoph Monschein vermeintlich am Knöchel, der Gefoulte trifft zum 1:0 (8.). Umgekehrt stört Florian Klein Nemanja Rnic bei einem Eckball, Michael Liendl verwandelt eiskalt zum 1:1 (21.).

Zudem sieht auch noch Bright Edomwonyi innerhalb von nur drei Minuten Gelb-Rot (36., 38.).

Die spielentscheidenden Szenen und alle Highlights der Partie siehst du im folgenden Video:

Tipico Sportwetten – Jetzt 100 € Neukundenbonus sichern!

Textquelle: © LAOLA1.at

Raphael Holzhauser kann sich Austria-Rückkehr vorstellen

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare