Fix: Christian Gartner wechselt zur Admira

Aufmacherbild Foto: © FC Flyeralarm Admira
 

Was LAOLA1 bereits vor einigen Tagen berichtete, verkündet die Admira am Freitag-Nachmittag endgültig. Die Südstädter sichern sich die Dienste von Ex-Deutschland-Legionär Christian Gartner und statten ihn mit einem Einjahresvertrag mit Option für eine weitere Spielzeit aus.

Der gebürtige Burgenländer ist allerdings zunächst nur für die Admira Juniors in der Regionalliga Ost vorgesehen. Einsätze bei den Profis in der Bundesliga sind aber nicht ausgeschlossen.

"Ich bin sehr froh und dankbar, dass mir der FC Flyeralarm Admira diese Chance ermöglicht. Ich freue mich auf die kommenden Aufgaben und werde alles in meiner Macht stehende unternehmen, um den Jungen bei ihrer Entwicklung zu helfen", so Gartner laut Aussendung der Niederösterreicher.

"Christian hat bereits in frühen Jahren gezeigt, was in ihm steckt. Das unterstreicht sein Werdegang. Leider hatte er zuletzt großes Verletzungspech. Wir wollen ihm bei den Juniors die Möglichkeit bieten, wieder regelmäßig Spielpraxis zu sammeln", erklärt Sportdirektor Ernst Baumeister.

Der 26-Jährige war seit seinem Abgang vom MSV Duisburg im Juli 2019 vereinslos.

Textquelle: © LAOLA1.at

Fix: Peter Stöger wieder Trainer der Wiener Austria

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare