Hartberg holt vertragslosen "Wandervogel"

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

TSV Hartberg verstärkt sich für die laufende Saison mit dem zentralen Mittelfeldspieler Tino-Sven Susic. Der frühere, achtfache Teamspieler Bosnien-Herzegowinas kann nach Engagements bei Hajduk Split, KRC Genk und Maccabi Tel Aviv internationale Erfahrung vorweisen.

Zuletzt spielte der 27-Jährige für den niederländischen Erstligisten Venlo, seit September ist er vereinslos.

"Eigentlich war unser Transferprogramm abgeschlossen. Plötzlich hat sich aber die Möglichkeit ergeben, einen Spieler von hoher Qualität zu verpflichten", wird Hartberg-Sportchef Erich Korherr in einer Aussendung des Vereins zitiert.

Sein Debüt für die Oststeirer wird Susic (im Bild beim Europa-League-Spiel mit Genk gegen Rapid) frühestens in der nächsten Woche im Heimspiel gegen Mattersburg geben.

Textquelle: © LAOLA1.at

Rapid-Wahl: Zieht ein Präsidenten-Kandidat zurück?

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare