Ein Luxemburger für die Wiener Austria?

Ein Luxemburger für die Wiener Austria? Foto: © getty
 

Der FK Austria Wien steht kurz vor der Verpflichtung von Marvin Martins, das berichtet die luxemburgische Zeitschrift "Tageblatt".

Demnach soll der Vertrag mit dem Nationalspieler Luxemburgs am Freitag unterschrieben worden sein, die Transfer-Verkündung nur eine Frage der Zeit sein. Der 26-jährige Rechtsverteidiger war zuletzt in der zweiten portugiesischen Liga bei Casa Pia tätig, sein Arbeitspapier läuft mit 30. Juni aus, er wäre daher ablösefrei zu haben.

Erst im vergangenen September wechselte Martins vom ukrainischen Verein Karpaty Lviv nach Portugal, dort absolvierte er 29 Pflichtspiele. Bei der Austria würde der 1,86 Meter große Nationalspieler auf einen alten Bekannten treffen: Neo-Co-Trainer Reinhold Breu war bis zuletzt technischer Direktor des luxemburgischen Teams.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..