Positiver Corona-Test bei der Admira

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Bei einem Admira-Spieler ist es zu einem positiven Corona-Test gekommen, das verkündet der Verein am Freitag.

Der Akteur soll keine Symptome zeigen und befindet sich nach Vereinsangaben in häuslicher Quarantäne. Laut den Südstädtern sollen die weiteren Testungen bei Mannschaft, Betreuern und Staff negative Ergebnisse hervorgebracht haben.

Am heutigen Freitag soll eine weitere Corona-Testreihe vorgenommen werden.

Der Tabellen-Neunte empfängt in der Bundesliga am Sonntag den Wolfsberger AC (14:30 Uhr im LIVE-Ticker).

Auch beim SCR Altach ist es vor dem Gastspiel bei Rapid (Sonntag, 14:30 Uhr im LIVE-Ticker) zu einem Coronafall bei einem Spieler gekommen. Der Kicker wurde symptomlos in Quarantäne geschickt, ein weiterer Coronatest wurde am Freitag-Morgen durchgeführt.

Weitere Videos

Textquelle: © LAOLA1.at

Rapid-Selbstkritik nach Molde: "Haben uns gar nicht ausgekannt"

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare