Austria: Alon Turgeman kehrt nach Israel zurück

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Abgang bei Austria Wien.

Stürmer Alon Turgeman verlässt die "Veilchen" und kehrt zu Hapoel Haifa, wo er schon 2017/18 vor seinem Wechsel an den Verteilerkreis spielte, zurück. Über die Ablösemodalitäten vereinbaren die beiden Vereine Stillschweigen.

Der 29-Jährige hatte bei der Austria immer wieder mit Verletzungsproblemen zu kämpfen und konnte sich nie nachhaltig durchsetzen.

In der laufenden Saison stand er verletzungsbedingt (Muskelfaserbündelriss) nur in zwei Liga-Spielen auf dem Feld und erzielte dabei ein Tor. In 31 Pflichtspielen kam er insgesamt auf elf Treffer.

Im Frühjahr 2020 war Turgeman nach Polen an Wisla Krakau verliehen, wo er in neun Liga-Spielen sechs Tore erzielen konnte.

Textquelle: © LAOLA1.at

Nostalgie-Transfer? Schalke bastelt an Rückkehr von Huntelaar

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..