Amstetten verlängert gegen Rapid II Siegesserie

Amstetten verlängert gegen Rapid II Siegesserie Foto: © GEPA
 

Die fünf Spiele andauernde Siegesserie des SKU Amstetten geht am 15. Spieltag der Admiral 2. Liga mit einem 5:2-Sieg gegen Rapid II weiter.

Die Hütteldorfer gehen dabei schon in der fünften Minute in Führung: Wunsch spielt Zimmermann vor dem Strafraum an. Dieser wird nicht angegangen, legt sich den Ball zurecht und trifft ins lange Eck. Amstetten-Goalie Verwüster ist mit der Hand dran.

Lange währt die Führung der Rapidler aber nicht. In der 16. Minute drischt Verwüster den Ball mit einem langen Abstoß nach vorne, Roman spielt den Ball in die Spitze, wo Mayer auf den einschiebenden Schellnegger querlegt. Die Rapid-Abwehr macht einen überrumpelten Eindruck.

Noch vor der Pause die erneute Führung für Rapid II. Amstetten verliert im Spielaufbau den Ball, Strunz leitet einen Angriff mittels hohen Pass auf Zimmermann ein. Der Torschütze zum 1:0 scheitert erst an Verwüster, bringt den abgewehrten Ball aber zum besser positionierten Strunz, der im Strafraum nur mehr einschieben muss (36.).

In der 68. Minute dann der Ausgleich zum 2:2. Schellnegger bringt den Ball von der rechten Seite in den Strafraum, der eingewechselte Musa Alli schiebt an der zweiten Stange ein.

Zehn Minuten vor dem Ende der regulären Spielzeit bekleckert sich die Rapid-Defensive erneut nicht mit Ruhm. Nach einem langen Ball kann Feiertag alleine auf Rapid-Goalie Orgler zulaufen. Velimirovic reißt den Amstettner darufhin um. Der Schiedsrichter zeigt folgerichtig Rot und verhängt einen Elfmeter. Diesen verwandelt der gefoulte Feiertag selbst, der Ball geht unter dem hechtenden Orgler hindurch ins Netz (81.).

Den Schlusspunkt setzt der eingewechselte Frederiksen (86.). Schellnegger macht das Ergebnis mit seinem zweiten Tor in der zweiten Minute der Nachspielzeit dann zu hoch.

Amstetten ist mit dem sechsten Sieg in Serie mit 30 Punkten Dritter der Admiral 2. Liga. Rapid II bleibt mit 16 Punkten Zehnter.

2. Liga - Spielplan/Tabelle >>>

2. Liga - LIVE-Ticker >>>


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..