Horn rutscht nach Nullnummer in die Abstiegszone

 

In der 20. Runde der 2. Liga gibt es im Duell zwischen Juniors Oberösterreich und SV Horn keinen Sieger. Nach 90 torlosen Minuten werden die Punkte in Pasching geteilt.

Über weite Strecken präsentieren sich die Abstiegsbedrohten Klubs auf Augenhöhe. Die vielversprechendste Chance zur Führung vergibt Juniors-Angreifer Thomas Sabitzer per Kopf (13.). Danach erfolgt viel Leerlauf, ehe Schiedsrichter Josef Spurny die Mannschaften zur Halbzeit bittet.

Nach dem Seitenwechsel legt Horn vermehrt den Fokus auf die Defensive, wodurch die Juniors nur mit Mühe vor das gegnerische Tor kommen. In der Schlussphase verpasst Fabian Benko (90.) den Kasten nur knapp.

Durch die Punkteteilung rutschen die Juniors (21 Pkt.) auf Rang 13, Horn (21) auf Platz 14 ab.

2. Liga - Spielplan und Ergebnisse >>>

2. Liga - Tabelle >>>

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..