Ronivaldo beendet Austria-Unserie gegen Steyr

 

Ronivaldo ist trotz seines verkündeten Abgangs zu Wacker Innsbruck (Alle Infos>>>) noch mit vollem Herzen bei Austria Lustenau dabei.

Am 27. Spieltag der HPYBET 2. Liga avanciert der Brasilianer zum Matchwinner der Vorarlberger beim 3:1 gegen Vorwärts Steyr. Dabei gehen die Steyrer im Lustenauer Planet Pure Stadion sogar in Front, Alberto Prada vollendet in Minute 28 nach Sulejmanovic-Vorarbeit.

Lustenau braucht bis zur zweiten Halbzeit, um zurückzuschlagen, dann geht es aber schnell: Lukas Katnik köpft nur wenige Sekunden nach Wiederanpfiff zum Ausgleich ein (46.). Ronivaldos Goldtreffer lässt bis Minute 73 auf sich warten, der Brasilianer beendet mit seinem 22. Saisontor eine zehn Spiele andauernde Sieglos-Serie.

Für den Endstand sorgt schließtlich Daniel Steinwender mit einem verwandelten Elfmeter in Minute 93.

Lustenau kann durch den ersten Sieg seit Runde 17 auf Rang zwölf mit 31 Punkten vorstoßen, Steyr bleibt mit 38 Zählern Sechster.

Tabelle HPYBET 2. Liga>>>

Spielplan HPYBET 2. Liga>>>

Textquelle: © LAOLA1.at

HPYBET 2. Liga: Klagenfurt-Partie in Horn abgebrochen

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare