400 Prozent! Adeyemi-Marktwert explodiert

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Der neue Marktwert von Karim Adeyemi sprengt alle Grenzen der HPYBET 2. Liga!

Sage und schreibe 7,5 Mio. Euro ist der 17-jährige Deutsche laut "transfermarkt.at" nun wert. Seinen vorherigen Marktwert von 1,5 Mio. Euro konnte er somit um 400 Prozent steigern. Damit wäre Adeyemi in der Bundesliga, hinter Haaland, Szoboszlai und Wöber, der viertwertvollste Spieler.

Adeyemi, der derzeit von RB Salzburg an Kooperationsverein FC Liefering ausgeliehen ist, wusste mit starken Leistungen und Scorerpunkten zu überzeugen.

Acht Tore und sechs Assist steuerte der Angreifer in der laufenden Zweitligasaison bei. Dazu gelangen dem Träger der U17-Fritz-Walter-Medaille in Gold drei Treffer und zwei Vorlagen in vier Partien der UEFA Youth League.

Seit Wochen kursieren zudem Gerüchte über interessierte Top-Klubs in den Medien. Die Salzburger sollen bereits ein Angebot des FC Barcelona ausgeschlagen haben.

Apropos Barcelona: Wunderknabe Ansu Fati, ebenfalls 17 Jahre jung, führt das Ranking der wertvollsten U17-Spieler mit einem Marktwert von 25 Mio. Euro an. Adeyemi nimmt in dieser Wertung den siebenten Rang ein.

Textquelle: © LAOLA1.at

Ballon d'Or: Ronaldo-Schwester ätzt gegen Virgil van Dijk

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare