FAC gegen GAK: Sahanek-Foul erhitzt die Gemüter

 

Die Blutgrätsche von Marco Sahanek - es war der Aufreger der Partie FAC gegen GAK!

Der Routinier der Floridsdorfer senst seinen GAK-Gegenspieler Thomas Zündel an der Seitenlinie brutal um und bekommt dafür von Schiedsrichter Sebastian Gishamer nur die Gelbe Karte, obwohl es wohl eher Dunkelrot sein hätte müssen.

"Marco Sahanek weiß, was er da für einen Blödsinn gemacht hat", bringt es GAK-Kapitän Marco Perchtold auf den Punkt.

Und dies stimmt auch. Auf Nachfrage von LAOLA1 bestätigt der 29-Jährige, dass er Rot sehen hätte müssen.

Im folgenden Video siehst du, was Sahanek, Zündel sowie die beiden Trainer David Preiß und Mario Handl zur Szene, die die Gemüter erhitzte, zu sagen haben:

Weitere Videos

Textquelle: © LAOLA1.at

Thomas Murg vor Rapid-Abschied: Macht Werder Bremen ernst?

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare