Wacker-Stürmer Ibrisimovic wechselt zum FC Vaduz

Wacker-Stürmer Ibrisimovic wechselt zum FC Vaduz Foto: © GEPA
 

Der FC Wacker Innsbruck trennt sich vom 22-jährigen Stürmer Elvin Ibrisimovic, der mit sofortiger Wirkung ablösefrei zum FC Vaduz wechselt.

Sein Vertrag bei den Tirolern wurde im Vorfeld aufgelöst. Beim Schweizer Erstligisten unterschreibt der Stürmer einen Vertrag bis 2024. Ibrisimovic trug in 44 Spielen das Wacker-Trikot, in denen er auf zwölf Treffer und vier Torvorlagen kam.

"Er ist ein junger, interessanter Spieler, der großes Potenzial besitzt. Elvin soll uns mit seiner Spielart und Offensivpräsenz weitere Optionen bieten", sagt Vaduz-Sportchef Franz Burgmeier. Ibrisimovic ist somit der vierte Österreicher in Diensten von Vaduz neben Sebastian Santin, Boris Prokopic und Manuel Sutter.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..