Update zu Horns Amro Lasheen

Update zu Horns Amro Lasheen Foto: © GEPA
 

Es waren dramatische Szenen, die beim Nachtragspiel der 2. Liga zwischen dem SV Horn und den Young Violets zu beobachten waren. In der 54. Minute brach Horn-Kicker Amro Lasheen plötzlich bewusstlos zusammen.

Der 22-Jährige wurde am Feld erstversorgt und kam nach kurzer Zeit wieder zu sich. Das Spiel wurde daraufhin abgebrochen, der Defensivspieler ins Klinikum Horn gebracht.

Am Tag nach dem Spiel befindet sich der Youngster weiterhin im Krankenhaus. Es gehe ihm aber soweit gut, grundsätzlich sei alles in Ordnung, erklärt Horn-Geschäftsführer Andreas Zinkel auf Nachfrage von LAOLA1. Folgeschäden seien keine zu befürchten.

"Amro bleibt aber vorerst weiterhin im Krankenhaus, um abzuklären, was die Ursache für den Zusammenbruch war", so Zinkel.

Wie das Spiel, in dem zum Zeitpunkt des Abbruchs die Gäste aus Wien mit 4:1 in Führung lagen, gewertet wird, ist noch unklar.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..