Die besten Spieler bei FIFA 22

Die besten Spieler bei FIFA 22
 

Das neue FIFA 22 erscheint am 27. September und um die Stimmung etwas anzuheizen, hat Entwickler Eletronic Arts auf der eigenen Homepage bereits die Spieler-Stärken der besten Akteure präsentiert.

Durch die regelmäßigen Form-Updates in der laufenden Saison werden sich diese Werte zwar in den kommenden Monaten immer wieder ändern, die anfängliche Bewertung ist für die meisten Spieler aber mit Sicherheit durchaus interessant.

Vorläufig bester Spieler ist wie im Vorjahr Lionel Messi. Der argentinische Superstar darf sich auch nach seinem Wechsel vom FC Barcelona zu Paris Saint-Germain mit 93 Punkten über die absolute Top-Bewertung freuen.

Auf Platz zwei gibt es hingegen einen Neuzugang: Bayern-Goalgetter Robert Lewandowski überholt mit 92 Punkten den portugiesischen Superstar Cristiano Ronaldo, der heuer für Manchester United auf Torjagd geht und diesmal "nur" auf 91 Punkte kommt.

Auch Kevin de Bruyne (Manchester City), Kylian Mbappe (Paris), Neymar (Paris) und Jan Oblak (Atletico Madrid) dürfen sich über jeweils 91 Punkte freuen.

Ebenfalls veröffentlicht wurden die Werte von Harry Kane (Tottenham Hotspur/90 Punkte), N'Golo Kanté (FC Chelsea/90), Manuel Neuer (FC Bayern/90), Marc-André ter Stegen (FC Barcelona/90), Mohamed Salah (FC Liverpool/89), Gianluigi Donnarumma (PSG/89), Karim Benzema (Real Madrid/89), Virgil van Dijk (FC Liverpool/89), Joshua Kimmich (FC Bayern/89), Heung Min Son (Tottenham Hotspur/89), Alisson (FC Liverpool/89), Thibaut Courtois (Real Madrid/89), Casemiro (Real Madrid/89), Ederson (Manchester City/89) und Sadio Mané (FC Liverpool/89).

Welcher Österreicher die beste Bewertung hat, ist bislang noch nicht bekannt.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..