Benjamin Maier mit Vierer in Igls Fünfter

Benjamin Maier mit Vierer in Igls Fünfter Foto: © GEPA
 

Benjamin Maier landet nach Rang vier zum Saisonauftakt am Sonntag in Innsbruck-Igls an der fünften Stelle.

Mit Sascha Stepan, Markus Sammer und Kristian Huber hat er 0,39 Sekunden Rückstand auf den Deutschen Francesco Friedrich.

"Wir sind sehr zufrieden, wir sind in der Gesamtzeit Francesco nähergekommen", sagt Maier. Der zweite rot-weiß-rote Vierer Markus Treichl/Markus Glück/Sebastian Mitterer/Robert Eckschlager landet an der 17. Stelle (+1,10).

Platz zwei geht an den Letten Oskars Kibermanis, Dritter wird der Kanadier Justin Kripps. Für Friedrich ist es der vierte Sieg im vierten Saisonrennen.

Beierl/Onasanya leicht verbessert

Die Weltcup-Titelverteidigerinnen Katrin Beierl/Jennifer Onasanya haben im Zweierbob Rang sechs belegt. Das rot-weiß-rote Duo zeigt sich somit nach Rang zehn vor einer Woche an gleicher Stelle leicht verbessert.

Beierl/Onasanya weisen nach zwei Durchgängen 0,70 Sek. Rückstand auf die deutschen Siegerinnen Laura Nolte/Levi Deborah auf.

Zweite werden deren Landsfrauen Kim Kalicki/Leonie Fiebig vor den Kanadierinnen Christine de Bruin/Kristen Bujnowski.

Textquelle: © APA Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..