Wende bei ÖSV-Talent Katharina Liensberger?

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Es herrscht Licht am Ende des Tunnels!

Wie die "Krone" berichtet, steht Katharina Liensberger nach dem langen Materialstreit kurz vor einer Rückkehr in den Weltcup.

Am Montag nahm die 22-jährige Vorarlbergin, die als großes ÖSV-Talent gilt, auf Rossignol-Material das Team-Training in Hippach auf.

Die Deadline des Austria Ski Pool, bei der sie einen gültigen Ausrüster-Vertrag haben muss, ist am Freitag, den 15. November. Bis dahin soll der Kontrakt mit Rossignol unterschrieben sein. Ein Slalom-Start in Levi (23.11.) wäre somit möglich.


Textquelle: © LAOLA1.at

Tojner-Millionen für Rapids Trainingszentrum: (Noch) keine Zusage

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare