Sofia Goggia in Autounfall verwickelt

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Sofia Goggia hat am Donnerstag Glück im Unglück. Der italienische Ski-Star ist in einen Auffahrunfall auf der Autobahn zwischen Turin und Triest verwickelt, bleibt aber unverletzt.

Am Donnerstag Abend gibt die 26-Jährige in einer Instagram-Story Entwarnung. Der Unfall sei ein Schreck gewesen, sie blieb dabei aber unverletzt und absolvierte am Donnerstag auch einen geplanten Sponsor-Termin in Mailand.

Im Frühjahr hatte Goggia mit einem spektakulären Unfall für Schlagzeilen gesorgt. Sie kam in Sestrie mit ihrem Audi von der Straße ab und landete auf dem Dach eines Lieferwagens.


Textquelle: © LAOLA1.at

PSV Eindhoven mit Pizza-Fail nach Pleite gegen LASK

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare