Kriechmayer im Kitzbühel-Abschlusstraining voran

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Im Abschluss-Training für die beiden Abfahrten der Hahnenkamm-Rennen in Kitzbühel gibt Vincent Kriechmayr den Ton an.

Der Oberösterreicher steigert sich gegenüber dem 1. Training (Rang 32) deutlich. Er überzeugt vor allem im oberen Bereich, im Steilhang ist er eine Klasse für sich. Er lässt Überraschungsmann Matteo Marsaglia (ITA) um 0,44 Sekunden hinter sich. Auf Rang drei ist mit Max Franz (+0,45 Sek) der nächste Österreicher zu finden.

Dominik Paris (ITA) belegt mit 0,84 Sekunden Rückstand Rang vier.

Abfahrt in Kitzbühel im LIVE-Ticker>>>

Mayer verpatzt Steilhang

Daniel Hemetsberger zeigt mit höherer Numemr 39 und Rang 15 (+2,07 Sek) auf. Daniel Danklmaier (+2,12), Otmar Striedinger (+2,17) und Christian Walder (+2,19) reihen sich auf den Rängen 17, 19 und 20 ein.

Matthias Mayer verpatzt den Steilhang und verliert 2,77 Sekunden. Hannes Reichelt, am Mittwoch Dritter, verliert nach fehlerhafter Fahrt 3,13 Sekunden.

Ryan Cochran-Siegle, Trainingsschnellster am Mittwoch, hat Einfahrt Steilhang einen schwerer Fehler und begeht einen - im Training nicht sanktionierten - Torfehler. Der US-Amerikaner hat 2,22 Sekunden Rückstand.

Am Freitag findet in Kitzbühel die erste von zwei Abfahrten statt. Start ist um 11:30 Uhr - LIVE-Ticker>>>

Sturz bei Zielsprung im 2. Kitzbühel-Training >>>

Ergebnis des 2. Trainings in Kitzbühel:

Pos Läufer Nation Zeit
1 Vincent Kriechmayr AUT 1:55.48 Min
2 Matteo Marsaglia ITA +0,44 Sek
3 Max Franz AUT +0,45
4 Dominik Paris ITA +0,84
5 Carlo Janka SUI +1,10
6 Andreas Sander GER +1,13
7 Travis Ganong USA +1,22
8 Nicolas Raffort FRA +1,38
9 Jared Goldberg USA +1,44
10 Mathieu Bailet FRA +1,75
11 Josef Ferstl GER +1,80
12 Dominik Schwaiger GER +1,87
13 Brice Roger FRA +1,89
14 Beat Feuz SUI +2,03
15 Daniel Hemetsberger AUT +2,07
16 Florian Schieder ITA 2,10
17 Daniel Danklmaier AUT +2,12
Max Monsen SWE +2,12
19 Otmar Striedinger AUT +2,17
20 Christian Walder AUT +2,19
21 Romed Baumann AUT +2,21
22 Ryan Cochran-Siegle USA +2,22
23 Bryce Bennett USA +2,23
24 Urs Kryenbühl SUI +2,24
25 Stefan Rogentin SUI +2,26
26 Kjetil Jansrud NOR +2,31
27 James Crawford CAN +2,41
28 Marc Odermatt SUI +2,45
29 Maxence Muzaton FRA +2,49
30 Adrien Theaux FRA +2,53
33 Matthias Mayer AUT +2,77
40 Hannes Reichelt AUT +3,13
44 Stefan Babinsky AUT +3,71
DNS Christopher Neumayer AUT

Programm der Hahnenkamm-Rennen 2021>>>

Alle Abfahrtssieger in Kitzbühel>>>

Textquelle: © LAOLA1.at

Hammer! Real Madrid scheitert in Copa del Rey an Drittligisten

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..