Obdach: Katharina Huber gewinnt Europacup-Slalom

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Katharina Huber tankt vor der Ski-WM in Aare Selbstvertrauen.

Die Niederösterreicherin setzt sich beim Europacup-Slalom in Obdach mit überlegener Laufbestzeit im zweiten Durchgang 24 Hundertstel vor der Tschechin Gabriela Capova durch. Nach dem ersten Lauf ist die 23-Jährige nur Siebente gewesen.

Rang drei geht mit 0,28 Sekunden Rückstand an die Schwedin Emelie Wikström. Zweitbeste Österreicherin wird Chiara Mair mit 0,61 Sekunden Rückstand als Fünfte.

Am Dienstag steht in Obdach ein zweiter Europacup-Slalom auf dem Programm.

Textquelle: © LAOLA1.at

Skisprung-Legende Matti Nykänen ist verstorben

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare