Alle Termine der Eishockey-WM 2019

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Es ist soweit! Die Eishockey-WM 2019 beginnt. Von 10. bis 26. Mai kämpfen 16 Nationen um den Titel bzw. gegen den Abstieg bei der A-WM.

Das ÖEHV-Team will in Gruppe B, die in Bratislava spielt, den erneuten Klassenerhalt bewerkstelligen. Den Auftakt bestreiten die Jungs von Roger Bader am Samstag um 16:15 Uhr gegen Lettland, bevor am Sonntag um 12:15 Uhr bereits der erste Kracher gegen Russland ansteht.

Nach einem Tag Pause geht es am 14.5. zur Primetime (20:15 Uhr) gegen die Schweiz, nach einem weiteren Tag folgt das Doppel gegen Schweden (16.5./16:15 Uhr) und Norwegen (17.5./16:15 Uhr).

Samstag (18.5.) ist für das österreichische Nationalteam spielfrei, ehe gegen Tschechien (19.5./16:15 Uhr) und im Showdown gegen Italien (20.5./20:15 Uhr) die Entscheidung um den Klassenerhalt fällt.

Alle Spiele des ÖEHV-Nationalteams können im LIVE-Ticker bei LAOLA1 verfolgt werden.

Sollte Österreich die ganz große Sensation schaffen und unter die ersten Vier der Gruppe kommen, würde das Viertelfinale am 23. Mai in Bratislava oder Kosice stattfinden. Halbfinale (25.5.) und Finale bzw. Spiel um Platz drei (26.5.) finden definitiv in Bratislava statt.

In Gruppe A (Kosice) kämpfen Kanada, USA, Finnland, Deutschland, Gastgeber Slowakei, Dänemark, Frankreich und Aufsteiger Großbritannien.

Alle Spieltermine und Ergebnisse der Eishockey-WM 2019>>>

Alle Spieltermine des ÖEHV-Nationalteams>>>

Textquelle: © LAOLA1.at

EBEL: Vienna Capitals binden Quintett - Lamoureux weg

Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare