Eishockey-WM: Norwegen überholt Österreich nicht

Eishockey-WM: Norwegen überholt Österreich nicht Foto: © GEPA
 

presented by

Österreich wird die Gruppe B der Eishockey-WM in Finnland auf dem sechsten Platz abschließen. Norwegen verliert im letzten Spiel gegen die USA mit 2:4 und kann das ÖEHV-Team daher nicht mehr überholen.

Die US-Amerikaner, nach dem 0:1 Lettlands am Vormittag gegen Schweden bereits sicher im Viertelfinale, legen in Form von Hartman (4.) und Boldy (8.) stark los - 2:0. Martinsen (23.) bringt die Skandinavier auf ein Tor heran, Meyers (29.) stellt den alten Abstand wieder her.

Kurz nach Beginn des dritten Abschnitts erzielt Rokseth (42.) das 2:3, doch Farrell (60./EN) macht mit seinem Empty Netter alles klar.

Die USA beendet Gruppe B mit 13 Punkten auf Rang vier und trifft im Viertelfinale auf die Schweiz. Die "Eidgenossen" gehen als Sieger der Gruppe A hervor. Norwegen bleibt mit fünf Zählern hinter dem ÖEHV auf dem siebenten Platz.

Dänemark nach Debakel nicht im Viertelfinale

Auch in Gruppe A sind die Top-4-Plätze vor den letzten Abendspielen der Gruppenphase bereits vergeben. Dänemark gerät im direkten Duell mit der Slowakei mit 1:7 unter die Räder und beschert den Slowaken das Viertelfinal-Ticket.

Mit drei Punkten Vorsprung und einem Sieg gegen Kanada im Gepäck gehen die Dänen in das Entscheidungsspiel, schon im ersten Drittel gibt es aber die kalte Dusche. NHL-Crack Tatar (11., 20.) bringt die Slowakei mit 2:0 in Führung.

Dänemark ist über weite Strecken chancenlos, die Slowaken liefern ein Feuerwerk ab. Regenda (22./PP), Rosandic (33.) sowie Slafkovsky (39.) stellen das 5:0 her, Blichfeld (48./PP) erzielt lediglich den Ehrentreffer. Innerhalb von 26 Sekunden besiegeln Nemec (59.) und Regenda (60./PP) schließlich den Viertelfinal-Aufstieg.

Als erstes Team überhaupt verpasst Dänemark mit zwölf Punkten im Rahmen des aktuellen WM-Modus das Viertelfinale. Da die punktegleiche Slowakei mit drei Toren oder mehr Vorsprung gewann, sichern sie sich den vierten Platz in Gruppe A. Kanada, ebenfalls mit 12 Punkten, ist bereits vor dem Abendspiel gegen Frankreich sicher Dritter.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..