Anastasiya Kuzmina sprintet zu Sieg in Ruhpolding

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Anastasiya Kuzmina sichert sich im Biathlon-Sprint der Damen in Ruhpolding ihren zweiten Saisonsieg.

Die fehlerfreie Slowakin verweist Lisa Vittozzi aus Italien (0/+11,5) und Hanna Öberg aus Schweden (0/+29,1) auf die weiteren Stockerlplätze.

Lisa Hauser (1/+1:22,2) liegt zwar lange gut im Rennen, muss beim Stehendanschlag allerdings einen Fehler hinnehmen, der sie schlussendlich auf Rang 22 spült. Die restlichen Österreicherinnen verpassen die Punkteränge. Julia Schwaiger wird 45. (1/+1:57,6), Katharina Innerhofer landet auf Rang 63 (3/+2:22,9) und Christina Rieder (1/+2:42,2) wird 74.

Beste Deutsche ist Laura Dahlmeier (0/+47,7), die bei ihrem Comeback auf den ausgezeichneten neunten Rang läuft.

Am Samstag (13 Uhr) steht bei den Damen die Staffel auf dem Programm. Am Sonntag (12:30) folgt dann ein Massenstart.

Textquelle: © LAOLA1.at

Matthias Mayer auch im 2. Wengen-Training vorne dabei

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare