Wett-Tipps DFB-Pokal: Holstein Kiel-Bayern München

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Holstein Kiel – Bayern München, Mi. 13.1. – 20:45h live bei Sky

2 Spiele im DFB-Pokal komplettieren die zweite Runde des DFB-Pokal. Länger warten mussten wir, weil der prall gefüllte Spielkalender im Dezember dafür sorgte, dass die Spiele Leverkusen – Frankfurt sowie Holstein Kiel – Bayern München in den Jänner geschoben wurden. Wir freuen uns über diese zusätzlichen Spiele und fokussieren uns hier auf die Wett-Tipps zu Holstein Kiel – Bayern München.

Du hast noch kein Wettkonto bei Admiral?
Profitiere mit deiner ersten Einzahlung mit bis zu 200 Euro Neukundenbonus.

*Du musst 18+ sein, um Dich zu registrieren. Es gelten die Bonusbedingungen.

Für Holstein Kiel ist es das Duell des Jahres. Niemand geringerer als der große FC Bayern wartet als Gegner in diesem KO-Duell. Für Kiel ist es nicht der perfekte Zeitpunkt für das Duell, wenn man die aktuelle Form richtig erkennen will. Schließlich kamen die Störche zuletzt nur zu einem enttäuschenden 1:1 gegen St. Pauli, davor auch zu einer 1:2 Niederlage gegen Osnabrück. Die Tabellenführung ist in der zweiten Bundesliga zwar dahin, allerdings fehlt nur 1 Punkt auf Tabellenführer Hamburg. Die Bayern erwartet hier zwar nur ein Verein aus der 2. Klasse, allerdings eines der besten Zweitligateams seit Monaten. Die Kieler werden wohl auch bis zuletzt um den Aufstieg in Liga 1 mitspielen.

Vorerst geht es aber um den Aufstieg in das Achtelfinale des DFB-Pokals. Dieser Aufstieg wäre dank dem Gegner Bayern aber eine absolute Sensation. Die Bayern haben zwar selbst zuletzt gegen Gladbach mit 2:3 verloren, gehen aber als klarer Favorit in dieses Spiel. Vor dem Spiel gegen Gladbach gelangen überzeugende Siege wie das 5:2 gegen Mainz, 2:1 gegen Leverkusen und das 2:1 gegen Wolfsburg. Auffällig aber, dass die Bayern aktuell immer für einen Gegentreffer gut sind. Wir riskieren folgenden Wett-Tipp: Beide Teams treffen und Bayern gewinnt.

Kategorie: Ergebnis und beide Teams treffen?

TIPP: Bayern Sieg und beide Teams treffen: 2,20

So sehr die Bayern für einen Gegentreffer gut sind, so gut sind sie auch für noch mehr eigene Treffer. Dafür sorgen die Offensiv-Superstars rund um Lewandowski & Co. Fraglich ist, ob Hansi Flick seiner ersten Garde Verschnaufpausen gönnen wird. Wir gehen davon aus, dass Lewy genauso wie Sane und Coman angreifen werden. Mit dieser Qualität werden die Bayern wohl in beiden Halbzeiten mindestens einmal treffen, so unser konkrete Wett-Tipp. Kiel hat zudem in den bisherigen Ligaspielen zuhause bereits 10 Gegentreffer in 8 Spielen hinnehmen müssen.

Kategorie: Tore in beiden Halbzeiten

TIPP: Bayern erzielt in beiden Halbzeiten mind. 1 Treffer: Quote 1,48

Mögliche Aufstellungen:

Holstein Kiel: Gelios – Dehm, Wahl, Thesker, Van den Bergh – Meffert, Porath, Mühling – Bartels, Mees, Lee

Bayern: Neuer – Sarr, Süle, Alaba, Davies – Goretzka, Kimmich, Müller – Sane, Coman, Lewandowski

Alle Quoten sind zur Zeit der Verfassung auf admiral.at verfügbar. Für etwaige Veränderungen wird keine Verantwortung übernommen.

Viel Glück und wette verantwortungsbewusst. Wetten kann süchtig machen und sollte nur mit Geld betrieben werden, welches man im Falle eines Verlustes auch verschmerzen kann. Auf keinen Fall sollte man Glücksspiel nutzen, um Schulden zu beseitigen. Solltest du das Gefühl haben, dass du dein Setzverhalten nicht mehr unter Kontrolle hast, wende dich an Experten, um deine Spielsucht in den Griff zu bekommen.

Textquelle: © LAOLA1.at

Fix! Lauberhorn-Rennen in Wengen werden doch abgesagt

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..