ÖVV-Nationalteams in Silver League ohne Satzgewinn

ÖVV-Nationalteams in Silver League ohne Satzgewinn Foto: © GEPA
 

Österreichs Volleyball-Nationalteam der Männer hat zum Rückrunden-Start in der Silver League verloren.

Das ÖVV-Team musste sich am Donnerstag in Luxemburg Tabellenführer Ungarn 0:3 (-21,-21,-18) beugen und hat nach vier Spielen einen Sieg am Konto.

Wollen sich Kapitän Peter Wohlfahrtstätter und Co. noch für das Final Four qualifizieren, müssen sie am Samstag gegen Kroatien und Sonntag gegen Gastgeber Luxemburg siegen.

Auch Damen-Team verliert klar

Dem Nationalteam der Frauen blieb beim 0:3 gegen Slowenien, ausgetragen ebenfalls im Großherzogtum, ein Satzgewinn verwehrt.

Für die Truppe von Jan de Brandt war es der Auftakt in die Silver League. Am Freitag wartet Israel.

Textquelle: © APA Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..