Bertens steht im Halbfinale der WTA-Finals

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Kiki Bertens steht bei den WTA-Finals in Singapur im Semifinale. Die Niederländerin, die nur durch die Absage der rumänischen Weltranglisten-Ersten Simona Halep in das Turnier gerückt ist, besiegt US-Open-Gewinnerin Naomi Osaka.

Bertens holt sich den 1. Satz mit 6:3, ehe ihre japanische Gegnerin verletzungsbedingt aufgeben muss. Laut Reglement gilt das als Zweisatzsieg. Damit ist Bertens in der "Gruppe Rot" nicht mehr aus den Aufstiegsrängen zu verdrängen.

Um das 2. Semifinal-Ticket spielen ab 13:30 Uhr die topgesetzte Angelique Kerber und die US-Amerikanerin Sloane Stephens.

Aus der "Weißen Gruppe" haben sich bereits die Ukrainerin Elina Svitolina und Karolina Pliskova aus Tschechien für das Halbfinale qualifiziert. Vorjahressiegerin Caroline Wozniacki ist bereits ausgeschieden.

Textquelle: © LAOLA1/APA

Red Bull Salzburg: Marco Roses Kampf gegen die Gewohnheit

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare