Ruud nach Sieg über Cilic im Finale gegen Nadal

Ruud nach Sieg über Cilic im Finale gegen Nadal Foto: © getty
 

Das French-Open-Finale 2022 lautet Rafael Nadal gegen Casper Ruud.

Der an acht gesetzte Norweger besiegt am Freitagabend den kroatischen Altstar Marin Cilic nach knapp drei Stunden mit 3:6, 6:4, 6:2, 6:2.

Bitter für Cilic: Der 33-Jährige lässt sich im dritten Satz beim Stand von 1:1 von einer Umweltaktivistin, die sich ans Netz kettet, aus der Konzentration bringen. Die Partie wird nach einer kurzen Unterbrechung zwar fortgesetzt, Cilic findet jedoch nicht mehr ins Spiel zurück.

Ruud trifft nun am Sonntag im ersten Grand-Slam-Finale seiner Karriere auf Nadal, der zum bereits 14. Mal in Roland Garros im Endspiel steht und auch nach seinem ebensovielten French-Open-Titel greift.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..