French Open: Mladenovic holt Doppel-Titel

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Kristina "Kiki" Mladenovic (rechts) zeigt Dominic Thiem, wie es gemacht wird.

Die Partnerin des ÖTV-Stars sichert sich gemeinsam mit Timea Babos (HUN) den Titel im Damen-Doppel-Bewerb der French Open.

Das an Nummer zwei gesetzte Duo fertigt die Chinesinnen Saisai Zheng und Yingying Duan im Finale 6:2, 6:3 ab. Für Lokalmatadorin Mladenovic, die in Paris lebt, ist es der zweite Erfolg im Damen-Doppel in Roland Garros und der dritte Grand-Slam-Titel insgesamt. Sie ist damit eine von drei Französinnen, die beim Heimturnier mehrmals triumphiert haben.

Ab Montag wird die 26-Jährige außerdem erstmals die Nummer eins der Doppel-Weltrangliste sein.

Ob es Dominic Thiem seiner Freundin im Einzel-Finale gegen Rafael Nadal nachmacht, erfährst du ab 15:00 Uhr im LAOLA1-Liveticker>>>

Textquelle: © LAOLA1.at

Formel 1: Reformpläne der FIA erhitzen Gemüter

Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare