Federer stürmt in Melbourne in die 2. Runde

Federer stürmt in Melbourne in die 2. Runde Foto: © getty
 

Roger Federer stürmt bei seinem bereits 21. Antreten in Melbourne in beeindruckender Manier in die zweite Runde der Australian Open.

Der 38-jährige Schweizer fegt über den US-Amerikaner Steve Johnson klar in drei Sätzen mit 6:3, 6:2, 6:2.

"Das war eine sehr gute erste Runde. Ich habe mich schon richtig gut gefühlt", freut sich der an drei gesetzte Eidgenosse über seine tadellose Vorstellung. Für Federer war der Auftritt das erste Wettbewerbs-Match dieser Saison.

"Ich habe in der Vorbereitung hart trainiert und bin froh, dass ich keine Rückschläge hatte. Ich bin froh, dass ich gut gespielt habe", so Federer, der es nun entweder mit dem Serben Filip Krajinovic oder dem französischen Qualifikanten Quentin Halys zu tun bekommt.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..