Babsi Haas verliert in der 1. Quali-Runde

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Für Österreichs Tennis-Damen sind die Australian Open 2019 bereits nach der ersten Runde des Qualifikationsbewerbs zu Ende.

Barbara Haas (WTA 188) unterliegt am Mittwoch der an 25 gesetzten Russin Irina Khromacheva (WTA 136) in zwei Sätzen 4:6 und 4:6.

Die 22-jährige Oberösterreicherin war die einzige Österreicherin, die für den Qualifikationsbewerb des ersten Grand-Slam-Turniers des Jahres genannt hatte. Bislang schaffte Haas nur bei den US Open 2016 den Einzug in den Hauptbewerb eines Majors.

Textquelle: © LAOLA1.at

Noch im Winter! Dabbur kündigt Abschied aus Salzburg an

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare