Rafael Nadal sagt für Paris ab

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Rafael Nadal hat sein Antreten beim Masters-1000 in Paris abgesagt - nur wenige Stunden bevor er am Mittwoch erstmals in der französischen Hauptstadt aufschlagen hätte sollen.

Er habe seit einigen Tagen etwas an den Bauchmuskeln gespürt, vor allem beim Aufschlag, sagt Nadal. "Die Ärzte haben mir empfohlen, nicht zu spielen." Der Mallorquiner hat seit seiner Aufgabe im Halbfinale der US Open kein Turnier bestritten.

Damit verliert der Spanier die Führung in der Weltrangliste, der Serbe Novak Djokovic rückt am Montag nach seinem Einzug ins Achtelfinale in Paris an die erste Stelle vor.


Textquelle: © LAOLA1.at/APA

Federer sagt Exhibition in Saudi-Arabien wegen Mord ab

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare