Novak und Misolic in Tulln im Viertelfinale out

Novak und Misolic in Tulln im Viertelfinale out Foto: © GEPA
 

Für Österreich ist das ATP-Challenger in Tulln im Viertelfinale zu Ende. Mit Dennis Novak und Filip Misolic scheitern die letzten beiden ÖTV-Spieler.

Dennis Novak muss sich dem an zwei gesetzten Tschechen Jiri Vesely glatt mit 2:6 und 2:6 geschlagen geben.

Filip Misolic schrammt hingegen an einer weiteren Überraschung vorbei. Der Steirer gewinnt gegen Hugo Gaston (FRA/2) einen Satz, unterliegt am Ende aber mit 0:6, 6:2, 3:6.

Gaston trifft am Freitag im Semifinale auf Kamil Majchrzak. Der Pole setzt sich gegen Marc-Andre Hüsler (SUI) mit 7:6, 7:5 durch.


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..