Dominic Thiem startet eigenen Youtube-Kanal

Aufmacherbild
 

Dominic Thiem nützt die Winterpause auf der ATP-Tour, um sein Angebot auf den sozialen Medien aufzustocken.

Nachdem Österreichs Tennis-Ass schon seit einigen Jahren sehr aktiv auf Facebook, Twitter und Instagram unterwegs ist, startet er nun auch auf Youtube mit einem eigenen Dominic-Thiem-Channel voll durch.

In seinem ersten Clip stellt sich der Weltranglisten-Achte selbst einmal kurz vor und erklärt, warum er sich nun auch auf dieser Plattform präsentiert.

"Wenn ihr euch fragt, warum ich nun auch auf Youtube bin. Nun, das ist leicht erklärt: Ich will euch in die Welt eines Tennis-Profis einführen und werde euch im Zuge dessen von jedem Fleckchen dieser Erde Eindrücke liefern", verspricht der French-Open-Finalist interessante Einblicke in den Tennis-Zirkus.

Es wird wöchentliche Videos über Thiem selbst und die Turniere, wo er gerade aktiv ist, geben. Zudem sollen auch immer wieder einige Bonus-Videos online gehen. Wer Ideen oder Video-Wünsche an Thiem hat, kann sie ihm auf Youtube direkt schicken.

Textquelle: © LAOLA1.at

Bundesliga: Stunk um TV-Gelder - Admira will Änderung

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare