Herbst: "Eitelkeiten in Verbände gehören weg"

 

Neben Sport-Größen wie Katharina Liensberger, Lukas Weißhaidinger und Marcos Nader zeigt sich auch Ex-Ski-Ass Reinfried Herbst vom SPORTPITCH begeistert!

<<< Alle Infos und Hintergründe zum Sportpitch findest du hier >>>

<<< Hier geht´s zur Bewerbung >>>

"Ich finde es total cool, was die Jungs da auf die Füße stellen. Alles was dem Sport gut tut und die Jugendlichen animiert, ist eine geniale Idee", so Herbst, der sich auch seiner Vorbildfunktion als Familienvater bewusst ist. "Es ist wichtig, dass man das auch vorlebt. Die Gesundheit ist das kostbarste überhaupt."

Wenn Herbst auf Vereinsstrukturen und die Verbände blickt, kennt er nur einen Wunsch. "Dass die ganzen persönlichen Eitelkeiten, die meiner Meinung nach 80 Prozent der Verbände schwer besetzt, ein bisschen selektiert werden. Diese Eitelkeiten gehören nicht in die Verbände und Strukturen. Ganz objektiv gehört geschaut, dass den Sportlern geholfen wird. (...) Alles was investiert wird, soll beim Sportler ankommen."

Das gesamte Video siehst du hier:

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..