Eislauframpen im Bewerber-Check

 

Marco Dallago braucht den Adrenalin-Kick!

"Mit 80km/h auf einer vereisten Bahn voller Sprüngen, Stufen, Wellen und sonstigen Hindernissen hinunter zu fahren, ist meine Leidenschaft", stellt sich Dallago beim Sportpitch vor. Dass die Extrem-Sportart nicht jedermanns Sache ist, weiß der ehemalige Weltmeister im Ice Cross Downhill. Dennoch will er dem "normalen Eislaufen" etwas mehr Spannung verleihen.

"Vor ein paar Jahren haben mein Bruder und ich Skatepark-ähnliche Elemente entwickelt, die man auch mit Eislaufschuhe befahren kann", offenbart Dallago die ersten Entwicklungsschritte der Eislauframpen, die den Sport noch interessanter, lustiger und vielfältiger gestaltet.

Das spannende Bewerbungsvideo siehst du in voller Länger im Bewerber-Check:


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..