Spannung pur beim Collins Cup - die letzten Infos

 

Es wird spannend!

Nachdem die Professional Triathletes Organisation (PTO) eine langfristige Partnerschaft mit dem Austria Triathlon Podersdorf und Sportradar LAOLA1, Österreichs größtem Sportportal, für die Übertragung des "The Collins Cups" auf der digitalen Plattform "HOME OF TRIATHLON" in Österreich geschlossen hat, steht nun als erstes Flaggschiff-Event The Collins Cup auf dem Programm. Alle Infos zum Collins Cup >>>

Die größten Stars dieses Sports geben sich beim neuen Rennformat der PTO am 28. August in Šamorín, in der Nähe von Bratislava, Slowakei, die Ehre und tragen einen noch nie dagewesenen Länderkampf zwischen Europa, den USA und einem international zusammengewürftelten Team aus, das von der Grundidee dem Ryder Cup im Golf nachempfunden wurde.

Am kommenden Wochenende ist es soweit - Spannung ist garantiert, wenn die Teams in 12 unterschiedlichen Rennen an den Start gehen, um den Sieg für ihr Team davonzutragen.

Wir haben die letzten Infos für euch - vom Ablauf, über das Prozedere bis hin zu den Matchups und dem Zeitplan.

Der zeitliche Ablauf

Bereits am Mittwoch fand die Eröffnungszeremonie statt, wo die Race-Matchups festgelegt und von den Teamkapitänen der drei Teams Europa, USA und International bekanntgegeben wurden (mehr dazu später).

Zudem wurde ein eigens für "The Collins Cup" ins Leben gerufenes Fantasy Game gelauncht (hier kannst du mitspielen >>>), bei dem jeder mitspielen und tolle Preise gewinnen kann, unter anderem eine Reise zum Collins Cup 2022.

Freitag:

Pressekonferenz vor dem Rennen 10 - 11 Uhr (MESZ) - live auf dem PTO Hub YouTube channel und PTO/CC Facebook.

Samstag:

The Collins Cup

- Übertragung ab 12:30 Uhr (MESZ) auf thecollinscup.com und in der Collins Cup App (Apple and Android), außer in Europa, wo das Event exklusv auf Eurosport 2, im Eurosport Player und auf Discovery+ in bestimmten Märkten live übertragen wird.

LAOLA1 zeigt "The Collins Cup" auf dem Triathlon-Portal "Home of Triathlon" RELIVE ab dem 30. August.

- Wettbewerbe der Frauen ab 13 Uhr

- Wettbewerbe der Männer ab 15 Uhr

Alle Matches starten in 10-minütigen Abständen.

- Pressekonferenz nach dem Bewerb ab 20 Uhr

Die Matchups

Die sensationelle Besetzung des Collins Cup offenbart sich bei einem Blick auf die Matchups, die hochoffiziell ausgelost wurden. Immer je ein Vertreter des Teams Europa, USA und International treten gegeneinander an.

Insgesamt warten zwölf mit Stars gespickte und mit Adrenalin vollbepackte Duelle am Samstag, die wir euch nicht vorenthalten wollen.

Hier sind die Matchups für "The Collins Cups":

So läuft der Collins Cup ab

Jeweils ein Athlet aus dem Team USA, Europa und International tritt in einem Einzelrennen gegen zwei Kontrahenten an. Das ergibt am Ende zwölf separate Rennen, die jeweils in einem Abstand von zehn Minuten stattfinden. Jedes Rennmatch besteht aus 2 km Schwimmen, 80 km Radfahren und 18 km Laufen.

Für jedes der zwölf Rennmachtches erhält der Sieger 3 Punkte, der Zweitplatzierte 2 Punkte und der Drittplatzierte 1 Punkt.

Darüber hinaus erhalten die Athleten Bonuspunkte: Einen halben Punkt für jeden 2-Minuten-Vorsprung, um den sie ihre Gegner in ihrem jeweiligen Rennmatch schlagen, mit einem Maximum von 1,5 Punkten für einen Sieg von mehr als sechs Minuten.

Die Mannschaft mit den meisten Gesamtpunkten aus den zwölf Rennen gewinnt den Collins Cup. Das drittplatzierte Team, jenes mit den wenigsten Punkten, erhält die Broke Spoke Trophy.

Im Video wird der Ablauf noch verständlicher gemacht:

Alles zum Collins Cup:

"The Collins Cup" Countdown Show Teil 1:

"The Collins Cup" Countdown Show Teil 2:

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..