UHC Stockerau UHC Stockerau STO
Hypo Niederösterreich Hypo Niederösterreich HNÖ
vor 2 Monaten
news

Titelverteidiger Hypo NÖ macht Schritt Richtung Finale

Auch Atzgersdorf gewinnt sein Semifinal-Hinspiel.

Titelverteidiger Hypo NÖ macht Schritt Richtung Finale Foto: © GEPA

Hypo Niederösterreich und WAT Atzgersdorf haben beste Aussichten auf das Erreichen des erneuten Finalduells in der Woman Handball Austria (WHA) und sorgen in ihren Halbfinal-Partien für klare Verhältnisse.

Im Semifinal-Hinspiel setzte sich am Mittwoch Titelverteidiger Hypo Niederösterreich klar bei UHC Stockerau 38:23 durch. Nach Ende der ersten Spielhälfte stand es bereits 26:10.

Im zweiten Halbfinale setzte sich Atzgersdorf gegen Ferlach durch. Zuhause agierten die Wienerinnen dominant und behielten mit 28:19 die Oberhand. Der Pausenstand betrug 15:9.

Die Rückspiele mit getauschtem Heimrecht finden am kommenden Samstag in der Südstadt respektive in Kärnten statt. Dann geht es um den Einzug ins Endspiel.



Kommentare