Erwartetes Duell im WHA-Finale

Erwartetes Duell im WHA-Finale Foto: © GEPA
 

Das Finale von Women Handball Austria (WHA) lautet wie erwartet Hypo Niederösterreich gegen WAT Atzgersdorf.

Rekordchampion Hypo machte nach dem 28:17-Sieg in Trofaiach am Samstag zu Hause gegen die BT Füchse mit einen 44:22-(21:9)-Erfolg alles klar.

Atzgersdorf, das kürzlich Hypo die erste Saisonniederlage zugefügt hatte, konnte sich nach dem deutlichen 34:18-Erfolg in Stockerau eine 24:26 (14:11)-Heimniederlage leisten, weil im Halbfinale die Tordifferenz zählt.

Das erste Spiel der "best-of-three"-Finalserie steigt am 27. Mai in der Südstadt.

Textquelle: © APA Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..