Westwien will 29-jährige Cup-Durststrecke beenden

Westwien will 29-jährige Cup-Durststrecke beenden Foto: © GEPA
 

Der Titel im ÖHB-Cup wird erstmals im Wiener Finalduell zwischen Westwien und Rekordsieger Fivers WAT Margareten entschieden. Das Endspiel am Sonntag (18:30 Uhr LIVE bei LAOLA1 im Stream) in Maria Enzersdorf ist auch der Beginn der "Wiener Handball-Festwochen", stehen sich doch beide Klubs auch im Liga-Viertelfinale (ab Mittwoch) gegenüber.

Im Cup-Finale der Frauen (16:10 Uhr LIVE bei LAOLA1 im Stream) fordert WAT Atzgersdorf die in dieser Saison noch ungeschlagene Mannschaft von Hypo NÖ.

Drei oder vier Lokalduelle stehen für Westwien und die Fivers in den nächsten zwei Wochen auf dem Programm. In der Liga lagen die Fivers vor dem Stadtrivalen und haben daher Heimvorteil, das Cup-Finale findet in der aktuellen Heimhalle von Westwien statt, das in der Südstatt elf von zwölf Partien gewonnen hat.

Kann Atzgersdorf die Überraschung wiederholen?

Die Mannschaft von Michael Draca hofft nach 29 Jahren Pause auf den dritten Cup-Titel. "Solche Spiele gibt es nicht viele in einem Sportlerleben und genau dafür arbeiten wir als Mannschaft Tag für Tag. Wir werden in jeder Sekunde alles geben was wir haben um unsere 'Titeldurststrecke' zu beenden", erklärt Julian Pratschner.

Die Fivers haben heuer im Europacup starke Leistungen geboten und wollen mit dem achten Cup-Sieg fortsetzen. "Die jungen Westwiener haben sich in den letzten Monaten ganz stark entwickelt, die sind hungrig und wollen den ersten Titel seit bald drei Jahrzehnten für ihren Verein einfahren. Wir werden da in jedem Spiel eine Extraleistung bringen müssen, damit wir uns durchsetzen", ist sich Fivers-Trainer Peter Eckl aber bewusst.

Bei den Frauen liegt die Favoritenrolle ganz klar bei Titelverteidiger und Rekordsieger Hypo NÖ, der seit Einführung des Bewerbs 1989/90 nur zweimal (2017 MGA Fivers, 2018 Stockerau) nicht im Cup gewonnen hat. Atzgersdorf kämpft nach dem sensationellen Meistertitel 2019 um den zweiten großen Triumph.

Textquelle: © APA Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..