Der ÖHB-Kader für die EURO 2022

Der ÖHB-Kader für die EURO 2022 Foto: © GEPA
 

Der ÖHB hat jenen 16-Mann-Kader präsentiert, mit dem er die Handball-EM 2022 in Angriff nimmt.

Die Truppe von Teamchef Ales Pajovic trifft in Bratislava auf Polen (14. Jänner), Deutschland (16. Jänner) und Belarus (18. Jänner).

Vom 18-Mann-Kader aus der Vorbereitung treten Florian Kaiper, der zuletzt nicht voll fit war, und Marin Martinovic die Reise nicht mit an.

Pajovic freut sich, praktisch in Bestbesetzung antreten zu können: "Wir haben bei der WM gesehen, wie schwer es ist, ein so wichtiges Turnier zu bestreiten, wenn einige Stammspieler ausfallen. In Bestbesetzung haben wir schon öfter gezeigt, dass wir richtig guten Handball spielen. Und genau das wollen wir auch bei der EURO zeigen. Wir stehen in einer schweren Gruppe, freuen uns schon auf die Spiele."

Name

Verein
Nikola BILYK THW Kiel / GER
Janko BOZOVIC VfL Gummersbach / GER
Eric DAMBÖCK HC FIVERS WAT Margareten
Daniel DICKER ThSV Eisenach / GER
Golub DOKNIC ALPLA HC Hard
Sebastian FRIMMEL MOL-Pick Szeged / HUN
Ralf-Patrick HÄUSLE Bregenz Handball
Lukas HERBURGER Kadetten Schaffhausen / SUI
Alexander HERMANN VfL Gummersbach / GER
Lukas HUTECEK TBV Lemgo-Lippe / GER
Fabian POSCH Förthof UHK Krems
Julian RANFTL SG INSIGNIS Handball WESTWIEN
Tobias WAGNER Fenix Toulouse / FRA
Robert WEBER SG Nordhorn/Lingen / GER
Gerald ZEINER Sparkasse Schwaz Handball Tirol
Boris ZIVKOVIC Azoty Pulawy / POL 


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..