Mit 89: Ecclestone wird wieder Vater

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Es ist die Überraschung des Tages: Bernie Ecclestone wird mit 89 Jahren noch einmal Vater.

Das berichten mehrere Medien übereinstimmend. Das Kind des ehemaligen Formel-1-Bosses und seiner Frau Fabiana (41) soll im Juli in Brasilien zur Welt kommen.

"Ja, im Sommer ist es so weit. Hoffentlich lernt er bald Backgammon spielen", zitiert der Schweizer "Blick" den Engländer unter Berufung auf ein Telefongespräch, in dem Ecclestone die Berichte bestätigt habe. Zuerst hatten Sport1 und f1-insider.com darüber berichtet.

"Es wird ein Bub", zitiert der "Blick" Ecclestones 44-jährige Frau Fabiana Flosi. "Wir haben wie alle Eltern nur einen Wunsch: Das Kind muss gesund zur Welt kommen."

Ecclestone hat aus seinen vorherigen zwei Ehen schon drei Töchter - Tamara (35), Petra (31) und Deborah (65) - und ist bereits fünffacher Großvater.

Der Brite war jahrzehntelang weltweit einer der größten Sportvermarkter, bis er nach der Übernahme der Formel 1 durch Liberty Media 2017 weichen musste.

Textquelle: © LAOLA1.at

Salzburg Max Wöber beweist sich bei DAZN im Quiz

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare